Arbeitsschutz in Metallbau + Metallbearbeitung

  • von
15 / 100

Die neue Regel der Unfallversicherungen DGUV Regel 109-607 (Oktober 2020), beschreibt Schutzstandards für die Metallbranche.  Es werden  praxisnahe Hinweise zur sicheren Arbeit an Metallbearbeitungsmaschinen, Montage auf Baustellen und zu Schutzmaßnahmen bei typischen Metallbearbeitungsverfahren gegeben. Sie umfasst die wichtigsten Präventionsmaßnahmen, um die gesetzlich vorgeschriebenen Schutzziele in Unternehmen der Metallbranche  zu erreichen.

DGUVR109-607

Schlagwörter: